Hier kann die Seele baumeln

Wir hatten das Glück, dass uns Gärtner Dirk eine sehr persönliche Führung durch „seinen“ Alten Botanischen Garten schenkte. Mit sehr viel Fachwissen und Liebe zeigte er uns wundervolle Pflanzen und Gebäude des alten Gartens. So gedeiht hier einer der höchsten Ginkobäume in Schleswig-Holstein und einer der ältesten Urweltmammutbäume auf dem europäischen Festland. Ein verwunschenes Fachwerk-Gerätehäuschen wird vom unglaublichen Wachstum eines anderen Mammutbaumes allmählich zerdrückt, hier treffen Umwelt- und Denkmalschutz aufeinander und noch weiß keiner, wie es ausgeht. Mit Sorgen wird hier das Wirken des Klimawandels registriert, erste Nadelbäume sterben und die Palmen können bereits im Freien überwintern. Ein Picknick im Pavillon bildete den perfekten Abschluss der Tour.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.